9./10. März 1933

Die SA setzt ihre seit Jahresbeginn andauernde Hetzjagd auf Kommunisten fort. Zwei Tage vor den angesetzten Kommunalwahlen verwüsten sie iIn der Nacht das Büro der KPD in der St.-Michael-Straße.